VORTRÄGE 2019

Social Media und Digitalisierung

Social Media Netzwerke wie beispielsweise Facebook, Instagram, Twitter, oder Xing bieten Gründerinnen und Selbstständigen scheinbar grenzenlose Möglichkeiten zur Vermarktung.

Social Media kann vieles – neue Kunden ansprechen, Dienstleistungen bekannt machen und einen Kundenkreis dauerhaft an ein Unternehmen binden.

Ich gebe Ihnen einen aktuellen Marktüberblick und zeige die Vor- und Nachteile der verschiedenen Plattformen auf, damit Sie eine Entscheidungsgrundlage haben und Ihre Zeit und Arbeitskraft-Ressourcen schonend einsetzen können.

 

Mein Fachvortrag wird ergänzt durch Susanne Amar, Coach für Fußballer-Eltern und Trainer, Bloggerin und Autorin. Ich habe sie bei ihrer Gründung begleitet und sie berichtet über ihre Erfahrungen in der digitalen Welt.

https://www.susanne-amar.de

https://ins-netz-gegangen.info

 

 

Veranstalter: Veranstaltungsreihe „Frauen gründen anders“ der Agentur für Arbeit Köln in Kooperation mit dem AK Kölner Netzwerke Frau & Wirtschaft

Termin: 08.07.2019, 10.00 - 13.00 Uhr, im BIZ der Agentur für Arbeit, Butzweilerhofallee 1, 50829 Köln
Kostenlos, keine Anmeldung nötig

Social Media für Kulturmanager

Veranstalter: KIK Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung

Termin: 3/4 Mai, Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung Hamburger Straße 17 D-50668 Köln


Business Speed-Dating für Unternehmerinnen und Gründerinnen

Speed-Dating Aktion mit Vorbild-Unternehmerinnen und an Selbständigkeit interessierten Frauen im Ministerium.

 

Die Veranstaltung wird um 17 Uhr beginnen.
Nach der Begrüßung durch Staatssekretär Christoph Dammermann folgt eine Podiumsdiskussion.

Daran schließt das Speed-Dating an.

Anschließend ist bei einem Imbiss Zeit für Austausch und vertiefende Gespräche.

 

Der Link zur Online-Anmeldung (http://www.prospektiv.de/speeddating ) wird Ende Januar freigeschaltet.

 

Veranstalter: Wirtschaftsministerium NRW und FRAUEN unternehmen

Termin: 21. März, Düsseldorf

 


Social Media für Handwerksbetriebe

Was hat sich im letzten Jahr durch die Umstellung des Facebook-Algorithmus verändert? Für welche Zielgruppen bietet sich Instagram an? Wie gestalte ich Unternehmens-Postings?

 

 

Digitalisierung im Büro: Die E-Postbusiness Box / E-Post Now

Social-Media für Handwerksbetriebe: Gute Posts – Schlechte Posts

 

Veranstalter: Handwerkskammer Aachen

Termin: 4. Februar 2019, 18.00 - 21.00 Uhr, Handwerkskammer Aachen, Unternehmensberatung, Sandkaulbach 17-21, 52062 Aachen

 

Kostenlose Anmeldung

https://eveeno.com/handwerkskammer-aachen